Selbstbestimmung und Interaktion

"Selbstbestimmung erhält ihre Orientierung erst unter dem Aspekt der unaufhebbaren sozialen Existenz des Menschen, also des Zusammenlebens mit Anderen" (S. 16)

Speck, O. in: Theunissen, G. (Hrsg.; 2001). Verhaltensauffälligkeiten - Ausdruck von Selbstbestimmung? Bad Heilbronn: Klinkhardt.