behindernd ist

"...der Ausdrucksbehinderung auf der einen entspricht die Verstehensbehinderung auf der anderen Seite"

(S. 127)

Dörner, K. (2003). Der gute Arzt. Stuttgart, New York: Schattauer.