Selbstbestimmung und Grenzen

"Selbstbestimmung eines Klienten bedeutet schließlich auch, dass er bestimmt, was er nicht bestimmen kann." (S. 26)

Kleine Schaars, W. (2006). Durch Gleichberechtigung zur Selbstbestimmung. Menschen mit geistiger Behinderung im Alltag unterstützen. Weinheim und München: Juventa.